Helfer bei Heimspielen

Der Bitburger Eissportverein e.V. sucht aktuell nach helfenden Händen bei Heimspielen der Eifel-Mosel Bären.

Die Aufgaben umfassen u. a. folgende Gebiete:
- Helfer an den Strafbanktüren (mind. 18 Jahre alt sein)

Bei Interesse: info@eishockey-bitburg.de

Kameramann bei Heimspielen

Der Bitburger Eissportverein e.V. sucht für die kommende Saison einen Kameramann zum Filmen der Heimspiele der Eifel-Mosel Bären.

Die Aufgaben umfassen u. a. folgende Gebiete:
- Aufbau/Abbau der Kamera(s)
(Kameras sind vorhanden)
- Filmen des Spiels
- Schneiden des Materials ist nicht notwendig, darf aber gerne zusätzlich übernommen werden.

Bei Interesse: info@eishockey-bitburg.de

Pressesprecher

Der Bitburger Eissportverein e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen ehrenamtlichen Pressesprecher.

Die Aufgaben des Pressesprechers umfassen u. a. folgende Gebiete:
- Erstellung/Versenden von Pressemitteilungen, Vorberichte, Nachberichte
- Ansprechpartner für Pressevertreter und Presseangelegenheiten
- Mitbetreuung der Webseite und Sozialen Netzwerken (Facebook, YouTube, Flickr)

Eine Einarbeitung und übergehende Betreuung ist gewährleistet, daher sind keine Vorkenntnisse vorausgesetzt außer eine gute deutsche Ausdurcksweise in Wort und Schrift.

Bei Interesse: info@eishockey-bitburg.de

Schiedsrichter

Richtig oder falsch, das ist hier die Frage. Nur mit einem kleinen Unterschied: Lange kann man sich als Schiedsrichter mit dieser Frage nicht beschäftigen. Im Gegenteil. Gerade im Eishockey musst du schnell entscheiden. Verdammt schnell. Wer denkt, dass das einfach ist, der irrt sich gewaltig. Aber genau das ist ja der Reiz. Blitzschnell zu erkennen, ob es ein Foul war oder nicht, sofort zu reagieren, wenn Situationen nicht der Regel entsprechen. Wer sich das zutraut, der ist im Schiedsrichterwesen genau richtig. Und hat eine Menge Spaß an dem, was er tut. Freude und Spaß auf hohem Niveau – genau das ist es, was der Job als Schiedsrichter bieten kann. Hockey for Life – you are part of the game!! Vielleicht auch eines Tages mal vor ganz großem Publikum – Warum also nicht?

Bei Interesse: info@eishockey-bitburg.de